17. September 2022

Berliner Morgenpost (15.09.2022)
Beschlossen: Treitschkestraße in Steglitz wird umbenannt

Nach 20-jähriger Debatte haben die Bezirkvsverordneten für die Umbenennung der Treitschkestraße gestimmt.
4. März 2022

Jüdische Allgemeine (03.03.2022)
Erinnern in Dahlem

In der Pacelliallee wurden Stolpersteine und eine Stele für Richard Semmel eingeweiht.
3. März 2022

Der Tagesspiegel Leute Newsletter Steglitz-Zehlendorf (03.03.2022)
Spätes Gedenken an Clara und Richard Semmel: “Die deutsche Geschichte ist auch die Geschichte einer Erinnerungsabwehrgemeinschaft”

„Ich habe mich sehr oft gefragt, wie ich mich in der damaligen Zeit verhalten hätte“, sagte die Fraktionsvorsitzende der FDP, Mathia Specht-Habbel – sie hat sich […]
26. Februar 2022

Berliner Morgenpost (23.02.2022)
Gedenken in der Pacellialle: Eine Stele für Richard Semmel

Die Bezirksverordneten der FDP hatten die Idee eines Geschichtslehrpfades initiiert.