„Ich glaube daran, dass jeder Mensch am besten weiß,
wie sein Leben aussehen soll und was gut für ihn ist.“

Lars Rolle

* bitte nutzen Sie die Mailbox. Ich rufe möglichst zeitnah zurück.
Ausschussvorsitz (Schule, Bildung, Kultur)

Lars Rolle

geb. 1990, Dipl.-Jurist

Ich glaube an den einzelnen Menschen und daran, dass es nichts Erfüllenderes gibt, als ein persönliches Ziel aus eigener Kraft zu erreichen. Als Ausschussvorsitzender von Schule, Bildung und Kultur und langjähriges Mitglied bei den Jungen Liberalen in verantwortungsvollen Positionen, ist es mir daher eine Herzensangelegenheit, der Jugend im Bezirk eine Stimme zu geben und deren Interessen zu vertreten. Ich erachte es als unabdingbar, dass junge Menschen nicht nur in sauberen, sondern auch in modernen und technisch fortschrittlich eingerichteten Schulgebäuden lernen und so den Grundstein für ihr späteres Leben legen können. Dazu bin ich Mitglied im Integrations- und Gesundheitsausschuss.

Ich bin im August 2013 zur FDP gekommen, weil es mir wichtig war, nicht nur vom Sofa aus eine liberale Stimme im Bundestag zu fordern, sondern selbst im Wahlkampf aktiv zu werden und meinen Beitrag für eine erfolgreiche Wahl zu leisten. Und auch wenn das Ergebnis bekanntermaßen anders verlaufen ist: ich bin am Ball geblieben. Gerade dann, wenn dem Liberalismus die parlamentarische Bühne fehlt, liegt es an jedem Einzelnen, die Stimme hochzuhalten. Das habe ich die letzten 4 Jahre getan - und es hat unfassbar viel Spaß gemacht. Toll an der FDP ist, dass sie wirtschaftliche und gesellschaftliche Liberalität miteinander verbindet. Ich glaube daran, dass jeder Mensch am besten weiß, wie sein Leben aussehen soll und was gut für ihn ist. Daher ist es wichtig, dass sich der Staat so weit wie möglich aus dem Privatleben seiner Bürger heraushält, damit ein jeder nach seinen Vorstellungen glücklich werden kann. Dieses Ziel verfolgt nur die FDP.

Neben meinem Interesse für Politik und meiner ehrenamtlichen Tätigkeit in diesem Bereich reise ich gerne, fahre Fahrrad, habe eine kleine Kochleidenschaft und bin offen für Neues und Unbekanntes und eigentlich alles, was man gemeinsam mit Freunden unternehmen kann.


Fachsprecher für die Ausschüsse:



Kay Ehrhardt

Fraktionsvorsitz


Rolf Breidenbach

stellvertretender Fraktionsvorsitz


Matha Specht-Habbel

Fraktionsgeschäftsführung


Andreas Thimm

Rechnungsprüfung