„Freiheits- und Bürgerrechte dürfen
im Politikalltag nicht auf der Strecke bleiben.“

Rolf Breidenbach

* meine beste Erreichbarkeit ist zwischen 17.00h und 20.00h.
stellvertretender Fraktionsvorsitz

Rolf Breidenbach

geb. 1955, Beamter - Referatsleiter im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

Als Mitglied im Ausschuss für Stadtplanung und Wirtschaft, im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung und im Rechnungsprüfungsausschuss setze ich mich dafür ein, Zehlendorf-Mitte attraktiver zu machen.

Mein Interesse ist die Kommunalpolitik. Hier kann man unmittelbar kleine, aber auch größere Dinge bewegen und den Erfolg sehen. Außerhalb der Kommunalpolitik trete ich für weniger Staat und mehr Eigenverantwortung ein. Freiheits- und Bürgerrechte dürfen im Politikalltag nicht auf der Strecke bleiben. Ich bin deshalb seit 2005 Mitglied der Freien Demokraten.

Des weiteren bin ich im Vorstand des Städtepartnerschaftsvereins Steglitz-Zehlendorf und der Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf.

Soweit es die Zeit zulässt findet man mich am Wochenende beim Sport. Ich bin seit 1982 verheiratet. Wir haben zwei erwachsene Kinder.




Kay Ehrhardt

Fraktionsvorsitz


Matha Specht-Habbel

Fraktionsgeschäftsführung


Lars Rolle

Ausschussvorsitz
(Schule, Bildung, Kultur)


Andreas Thimm

Schatzmeister