Bezirksverordnete in Aktion...


Ausschuss für
Stadtplanung und Wirtschaft


Dieser Ausschuss beschäftigt sich mit allen Fragen rund um die wirtschaftliche und stadtplanerische Entwicklung im Bezirk. Die Stadtplanung ist neben der Haushaltsplanung das höchste rechtliche Gut der BVV-Arbeit. Hier werden zum Beispiel Bebauungspläne diskutiert. Er besteht in Steglitz-Zehlendorf aus 19 Mitgliedern (15 Bezirksverordnete und 4 Bürgerdeputierte). Die Zusammensetzung der Stimmberechtigten ist wie folgt: die Fraktion Freie Demokraten-FDP hat 2 Mandate, SPD und Grüne jeweils 3 Mandate, die CDU hat 4, Die Linke 1 und die AfD 2 Mandate. Zuständig für diesen Bereich ist Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU).

Der Ausschuss für Stadtplanung und Wirtschaft tagt öffentlich am zweiten Dienstag im Monat.
 
 
RBR560X430mitLogoFraktionGelb
KEH560X430mitLogoFraktionGelb
Unsere Vertreter im Ausschuss:
Rolf Breidenbach
Kay Erhardt