Bezirksverordnete in Aktion...


Rechnungsprüfungsausschuss


Der Rechnungsprüfungsausschuss prüft die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bezirksamtes und kontrolliert die getätigten Ausgaben des jeweiligen Vorjahres. Die Sitzverteilung der 14 Mitglieder aus der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf setzt sich wie folgt zusammen: ein Sitz Freie Demokraten-FDP, 5 CDU, jeweils 3 SPD und Grüne, jeweils einer Die Linke und AfD. Zuständig für diesen Bereich ist Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU).

Der Rechnungsprüfungsausschuss ist nicht öffentlich und tagt in der Regel am vierten Montag im Monat.
 
RBR560X430mitLogoFraktionGelb
Unser Vertreter im Ausschuss:
Rolf Breidenbach